Rose AusländerAnnette von Droste-HülshoffDer große Heinz Erhardt AbendAntoine de Saint-ExupéryGoetheHeine in ParisHermann HesseLoriotRilkeRingelnatzDer Erich Kästner AbendDer große Kurt Tucholsky AbendUdo JürgensEin ungleiches PaarFrancois VillonChansonMascha KalekoWilde WeiberBrechtsex 2Frida KahloDer neue Loriot Abend

Brecht Lieder

Barbara Kleyboldt interpretiert Brecht Lieder in der Vertonung von Kurt Weill, Paul Dessau und Hanns Eisler.

Die Dichtkunst Brechts wird in einer Art und Weise dargeboten, die einem unter die Haut geht, und das in der Vertonung der berühmtesten Brecht Komponisten.

Sie hören bekannte und weniger bekannte Werke in der unnachahmlichen Darstellungskunst von Barbara Kleyboldt.

Begleitet wird sie am Flügel von dem renommierten Pianisten Niclas Floer, der mit seinem einfühlsamen Spiel den Abend zu einem beeindruckenden Theatererlebnis macht.

Regie: Rüdiger Trappmann

 

Premiere: 17.05.2015 18:00 Uhr